Stressmanagement-Trainings

Gelassen und sicher im Stress: Stressmanagement wissenschaftlich fundiert & effektiv

Stress ist Teil unseres alltäglichen Lebens. Zeitdruck und das Hasten von einem Termin zum anderen, aber auch ein schwieriges Gespräch oder ein emotionaler Konflikt können Stress erzeugen. Grundsätzlich ist Stress nicht negativ, sondern hilft dem Körper, mit herausfordernden Situationen umzugehen. Allerdings kann ein sehr häufiges oder starkes Gefühl von Stress mit Belastungen einhergehen, welche ihrerseits mit zahlreichen negativen Auswirkungen auf die Gesundheit der Betroffenen zusammenhängen. Stressoren und unser Umgang mit Stress sind individuell.  Mit dem von uns angebotenen Stressmanagementtraining können Sie über Ihre individuellen Stressoren und Ihren Umgang mit Stress reflektieren und basierend darauf einen nachhaltigen Umgang mit alltäglichen und außerordentlichen Belastungen entwickeln und somit Ihr Wohlbefinden fördern.


Das angebotene Stressmanagementtraining basiert auf dem bewährten und wissenschaftlich evaluierten Konzept „Gelassen und sicher im Stress“. Das Training wird in Form eines zweitägigen Workshops (inklusive optionaler Booster-Session) durchgeführt, in dem mittels Theorieinputs und praxisnahen Übungen Techniken zur Stressregulation vermittelt werden. Das Ziel des Programmes ist es, durch die Schaffung eines Gleichgewichtes zwischen Anspannung und Entspannung die Resilienz zu verbessern. Lernen Sie eine Vielzahl von Strategien zur Förderung Ihrer körperlichen und psychischen Gesundheit kennen und finden Sie Ihren persönlichen Weg zur Stressbewältigung.